Angebote zu "Ambient" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Opeth
48,49 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert gehören Opeth zu den beeindruckendsten und spannendsten Protagonisten der skandinavischen Rock- und Heavy Metal-Szene. Exkursionen in künstlerische Randgebiete gehen bei ihnen mit stetig wachsendem, kommerziellem Erfolg einher. Gegenwärtig arbeitet die Band an einem neuen Studioalbum, für das bislang weder Titel noch Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben wurden. Man darf aber davon ausgehen, dass Opeth das neue Werk bis zu ihrer Tournee im kommenden November veröffentlicht haben. Auf dieser Tour spielen sie auch Deutschland-Shows.Es wäre falsch zu behaupten, dass Opeth die alleinige Herzensangelegenheit von Sänger und Gitarrist Mikael Åkerfeldt ist. Andererseits ist der ausgezeichnete Sänger, der die gesamte stimmliche Klaviatur zwischen zartem Balladengesang und brachialen Growls beherrscht, die einzige Konstante im Line-Up der Schweden. Opeth verdanken ihre außergewöhnliche Kreativität und facettenreiche Vielseitigkeit auch dem Umstand, dass fast jedes ihrer Alben in einer anderen Besetzung entstand.So lieferte die Gruppe bis heute höchst unterschiedliche Werke: Von voluminösen Konzeptalben wie ?My Arms, Your Hearse? (1998) und ?Still Life? (1999) über gewaltige Death Metal-Scheiben wie ?Morningrise? (1996) und geschmackvoll ausufernde Progressive Rock-Platten wie ?Blackwater Park? (2001) bis hin zu den zwei getrennt veröffentlichten, jedoch zeitgleich eingespielten CDs ?Deliverance? (2002) und ?Damnation? (2003). Hierauf loteten Opeth die beiden Enden ihres Kosmos in brillanter Weise aus. Während ?Deliverance? ein betont hartes Black Metal-Album mit angsteinflößenden Leadstimmen ist, verbirgt sich hinter ?Damnation? ein instrumentales, sphärisches Ambient Rock-Kunstwerk. Mit ihrem zwölften Studioalbum ?Sorceress? konnte das Quintett schließlich 2016 die bislang höchsten Chartpositionen aufweisen.Dabei begannen Opeth, die 1989 aus den Resten der Heavy Metal-Coverband Eruption hervorgingen, als traditionelle Death Metal-Truppe. Schon bald entdeckte Bandleader Åkerfeldt seinen Hang zu einer bezugsoffeneren Arbeitsweise und lud neben ständig neuen Musikern immer wieder andere Stile und Klangelemente in den Opeth-Soundwall ein. Seine Hartnäckigkeit wurde belohnt. Mit ?Blackwater Park? gelang Opeth 2001 der Durchbruch. Seither zählen sie zu den kreativsten harten Acts Europas.Nun befinden sich Opeth in der aktuellen Besetzung aus Mikael Åkerfeldt, Fredrik Åkesson (Gitarre), Martin Mendez (Bass), Martin Axenrot (Drums) und Joakim Svalberg (Keyboards) wieder im Schaffensprozess: Fachmagazine berichten, die Band arbeite an ihrem 13. Studioalbum, das bis zur Tour im Winter veröffentlicht worden sein dürfte ? Auf welcher sie auch in München, Köln, Wiesbaden, Nürnberg und Berlin spielen werden.Quelle: kingstar-music.com

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Opeth
45,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert gehören Opeth zu den beeindruckendsten und spannendsten Protagonisten der skandinavischen Rock- und Heavy Metal-Szene. Exkursionen in künstlerische Randgebiete gehen bei ihnen mit stetig wachsendem, kommerziellem Erfolg einher. Gegenwärtig arbeitet die Band an einem neuen Studioalbum, für das bislang weder Titel noch Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben wurden. Man darf aber davon ausgehen, dass Opeth das neue Werk bis zu ihrer Tournee im kommenden November veröffentlicht haben. Auf dieser Tour spielen sie auch Deutschland-Shows.Es wäre falsch zu behaupten, dass Opeth die alleinige Herzensangelegenheit von Sänger und Gitarrist Mikael Åkerfeldt ist. Andererseits ist der ausgezeichnete Sänger, der die gesamte stimmliche Klaviatur zwischen zartem Balladengesang und brachialen Growls beherrscht, die einzige Konstante im Line-Up der Schweden. Opeth verdanken ihre außergewöhnliche Kreativität und facettenreiche Vielseitigkeit auch dem Umstand, dass fast jedes ihrer Alben in einer anderen Besetzung entstand.So lieferte die Gruppe bis heute höchst unterschiedliche Werke: Von voluminösen Konzeptalben wie ?My Arms, Your Hearse? (1998) und ?Still Life? (1999) über gewaltige Death Metal-Scheiben wie ?Morningrise? (1996) und geschmackvoll ausufernde Progressive Rock-Platten wie ?Blackwater Park? (2001) bis hin zu den zwei getrennt veröffentlichten, jedoch zeitgleich eingespielten CDs ?Deliverance? (2002) und ?Damnation? (2003). Hierauf loteten Opeth die beiden Enden ihres Kosmos in brillanter Weise aus. Während ?Deliverance? ein betont hartes Black Metal-Album mit angsteinflößenden Leadstimmen ist, verbirgt sich hinter ?Damnation? ein instrumentales, sphärisches Ambient Rock-Kunstwerk. Mit ihrem zwölften Studioalbum ?Sorceress? konnte das Quintett schließlich 2016 die bislang höchsten Chartpositionen aufweisen.Dabei begannen Opeth, die 1989 aus den Resten der Heavy Metal-Coverband Eruption hervorgingen, als traditionelle Death Metal-Truppe. Schon bald entdeckte Bandleader Åkerfeldt seinen Hang zu einer bezugsoffeneren Arbeitsweise und lud neben ständig neuen Musikern immer wieder andere Stile und Klangelemente in den Opeth-Soundwall ein. Seine Hartnäckigkeit wurde belohnt. Mit ?Blackwater Park? gelang Opeth 2001 der Durchbruch. Seither zählen sie zu den kreativsten harten Acts Europas.Nun befinden sich Opeth in der aktuellen Besetzung aus Mikael Åkerfeldt, Fredrik Åkesson (Gitarre), Martin Mendez (Bass), Martin Axenrot (Drums) und Joakim Svalberg (Keyboards) wieder im Schaffensprozess: Fachmagazine berichten, die Band arbeite an ihrem 13. Studioalbum, das bis zur Tour im Winter veröffentlicht worden sein dürfte ? Auf welcher sie auch in München, Köln, Wiesbaden, Nürnberg und Berlin spielen werden.Quelle: kingstar-music.com

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Opeth
50,15 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert gehören Opeth zu den beeindruckendsten und spannendsten Protagonisten der skandinavischen Rock- und Heavy Metal-Szene. Exkursionen in künstlerische Randgebiete gehen bei ihnen mit stetig wachsendem, kommerziellem Erfolg einher. Gegenwärtig arbeitet die Band an einem neuen Studioalbum, für das bislang weder Titel noch Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben wurden. Man darf aber davon ausgehen, dass Opeth das neue Werk bis zu ihrer Tournee im kommenden November veröffentlicht haben. Auf dieser Tour spielen sie auch Deutschland-Shows.Es wäre falsch zu behaupten, dass Opeth die alleinige Herzensangelegenheit von Sänger und Gitarrist Mikael Åkerfeldt ist. Andererseits ist der ausgezeichnete Sänger, der die gesamte stimmliche Klaviatur zwischen zartem Balladengesang und brachialen Growls beherrscht, die einzige Konstante im Line-Up der Schweden. Opeth verdanken ihre außergewöhnliche Kreativität und facettenreiche Vielseitigkeit auch dem Umstand, dass fast jedes ihrer Alben in einer anderen Besetzung entstand.So lieferte die Gruppe bis heute höchst unterschiedliche Werke: Von voluminösen Konzeptalben wie ?My Arms, Your Hearse? (1998) und ?Still Life? (1999) über gewaltige Death Metal-Scheiben wie ?Morningrise? (1996) und geschmackvoll ausufernde Progressive Rock-Platten wie ?Blackwater Park? (2001) bis hin zu den zwei getrennt veröffentlichten, jedoch zeitgleich eingespielten CDs ?Deliverance? (2002) und ?Damnation? (2003). Hierauf loteten Opeth die beiden Enden ihres Kosmos in brillanter Weise aus. Während ?Deliverance? ein betont hartes Black Metal-Album mit angsteinflößenden Leadstimmen ist, verbirgt sich hinter ?Damnation? ein instrumentales, sphärisches Ambient Rock-Kunstwerk. Mit ihrem zwölften Studioalbum ?Sorceress? konnte das Quintett schließlich 2016 die bislang höchsten Chartpositionen aufweisen.Dabei begannen Opeth, die 1989 aus den Resten der Heavy Metal-Coverband Eruption hervorgingen, als traditionelle Death Metal-Truppe. Schon bald entdeckte Bandleader Åkerfeldt seinen Hang zu einer bezugsoffeneren Arbeitsweise und lud neben ständig neuen Musikern immer wieder andere Stile und Klangelemente in den Opeth-Soundwall ein. Seine Hartnäckigkeit wurde belohnt. Mit ?Blackwater Park? gelang Opeth 2001 der Durchbruch. Seither zählen sie zu den kreativsten harten Acts Europas.Nun befinden sich Opeth in der aktuellen Besetzung aus Mikael Åkerfeldt, Fredrik Åkesson (Gitarre), Martin Mendez (Bass), Martin Axenrot (Drums) und Joakim Svalberg (Keyboards) wieder im Schaffensprozess: Fachmagazine berichten, die Band arbeite an ihrem 13. Studioalbum, das bis zur Tour im Winter veröffentlicht worden sein dürfte ? Auf welcher sie auch in München, Köln, Wiesbaden, Nürnberg und Berlin spielen werden.Quelle: kingstar-music.com

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Ambient Intelligence
80,24 € *
ggf. zzgl. Versand

This volume contains the proceedings of the Second European Ambient Intelligence (AmI) Conference. The conference took place in Erlangen and Nürnberg, November 19-22, 2008. The concept of ambient intelligence (AmI) was introduced in the late 1990s as a novel paradigm for electronic environments for the years 2010-2020. It builds on the early visions of Weiser describing a novel mobile computing infrastr- ture integrated into the networked environment of people. According to early defi- tions, AmI refers to smart electronic surroundings that are sensitive and responsive to the presence of people. The added value for the multi-dimensional society we are living in lies in the fact that the large-scale integration of microelectronics into the environment enables people and objects to interact with this environment in a se- less, trustworthy, and natural manner. Obviously, AmI solutions deliver a new quality of communication and information exchange, they help people to fulfill their professional tasks with increasing efficiency, enable the older generation to stay much longer in the privacy of their own homes and the younger one to lead a healthy and responsible life. Smart mobile devices navigate in private apartments as well as in complex public or industrial environments in order to support people with a broad variety of services.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe