Angebote zu "Office" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Prosedia Bürostuhl ECCON plus-3, Permanentkonta...
149,64 € *
zzgl. 4,70 € Versand

Prosedia ECCON plus-3 – ein solider Bürostuhl fürs Büro oder Home Office. Ausgestattet mit Permanentkontaktmechanik und rückenschonender Lordosenstütze begleitet er Sie bequem durch den Arbeitsalltag.Seine Permanentkontaktmechanik bewirkt, dass die Rückenlehne durchgehend den Bewegungen des Rückens folgt. Die Lordosenstütze im unteren Bereich der Rückenlehne ist der nach vorn gerichteten natürlichen Krümmung der Wirbelsäule nachempfunden. Zusammengenommen erhalten Sie eine konstant angenehme Stützfunktion des Rückens, die zu einer aufrechten Sitzposition mit ebenmäßiger Druckverteilung in den Wirbeln beiträgt. Ihre Bauchregion wird entlastet, Verspannungen vermieden. Die Sitzmechanik lässt sich auch stufenlos in gewünschter Stellung arretieren.Der flache Sitz ist mit Formschaum gepolstert. Seine hohe Schaumdichte verhindert das Durchsitzen des Schaumes und die leicht abgeschrägte Sitzvorderkante wirkt Blutstaus in den Oberschenkeln entgegen. Daraus resultiert ein gehobener Sitzkomfort. Darüber hinaus erlaubt die Sitzhöhenverstellung mittels Gasfederlift die einfache Ausrichtung auf die Körpergröße des Sitzenden.Die Rückenlehne ist wahlweise mit sitzgleicher Formschaumpolsterung und 3D-Rückenträger oder in atmungsaktiver Netzbespannung mit Kunststoffrahmen verfügbar. Durch ihre Höhenverstellung können Sie die Rückenlehne in beiden Varianten optimal an Ihre Lendenwirbelpartie anpassen. Die Ausführung mit Netzrücken erlaubt zudem noch eine Feinjustierung der Lordosenstütze in der Höhe.Der Prosedia Bürostuhl ECCON plus-3 trägt die Auszeichnung des Blauen Engels, der für ein nachhaltiges Produkt aus umweltbewusster Herstellung steht. Das GS-Zeichen der LGA Nürnberg bestätigt, dass er allen sicherheitstechnischen Standards gerecht wird. Außerdem erfüllt er die europäischen Normen der Feuersicherung.Rückenlehne mit Formschaumpolsterung und 3D-Rückenträger:Formschaumrücken mit hoher Schaumdichte Dreidimensional geformter Rückenträger aus Kunststoff in Schwarz Integrierte Lordosenstütze Rückenlehnenhöhe: 715 mmHöhenverstellbereich der Rückenlehne: 460 mmRückenlehne mit Netzbespannung:Atmungsaktiver Netzrücken mit schwarzem KunststoffrahmenIntegrierte Lordosenstütze mit separater HöhenverstellungRückenlehnenhöhe: 725 mmHöhenverstellbereich der Rückenlehne: 460 mmSitzeigenschaften & Mechanik:Permanentkontaktmechanik mit stufenloser ArretierungKomfortabler Flachsitz mit abgeflachter SitzvorderkanteFormschaum gepolstert mit hoher Schaumdichte für ideale FormbeständigkeitSitzhöhenverstellung durch GasfederliftSitzmaße: B 490 x T 460 x H 390-525 mmWeitere Details:Ideal für eine Sitzzeit von 3-5 hBelastbarkeit 110 kgArmlehnen optional erhältlichKunststoff-Fußkreuz mit Universalrollen für harte und weiche BödenPolsterbezug: 100 % Polyester (100.000 Scheuertouren)In verschiedenen Polsterbezugfarben erhältlichGeprüfte Sicherheit (LGA Nürnberg)Normen: EN 1335-1-2-3Brandschutznorm: EN 1021-1-2Zertifikat Blauer Engel: nachhaltiges Produkt aus umweltbewusster HerstellungSchadstoff geprüftVoll recyclingfähig

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Prosedia Bürostuhl ECCON plus-3, Permanentkonta...
172,84 € *
zzgl. 4,70 € Versand

Breitenverstellbare Armlehnen, Formschaumrücken mit Lordosenstütze und mehr: Mit dem Prosedia Bürostuhl ECCON plus-3 sind Sie für Home Office und Büroarbeiten gut ausgestattet.Die Rückenlehne geht dank der Permanentkontaktmechanik durchgehend mit den Bewegungen Ihres Rückens mit. Dadurch wird dieser konstant gestützt und in einer gerade aufgerichteten Sitzposition mit gleichmäßiger Druckverteilung in den Wirbeln gehalten. Sie können die Sitzmechanik außerdem stufenlos im gewünschten Winkel feststellen. Die ergonomische Ausformung in der Rückenlehne, die sogenannte Lordosenstütze, unterstützt zusätzlich die natürliche Krümmung Ihres Lendenwirbelbereiches. Um diesen ideal mit dem Stuhl in Einklang zu bringen, bietet die Rückenlehne eine großzügige Höhenverstellung.Der dreidimensional geformte Rückenträger stabilisiert die hohe Rückenlehne und sorgt zusätzlich für optimalen Halt. Der komfortable Sitz in flacher Ausführung besitzt leicht abgeschrägte Sitzvorderkanten, die Blutstaus in den Oberschenkeln entgegen wirken. Die Sitzhöhe können Sie mittels Gasfederlift variieren, um diese genau auf Ihre Körpergröße abzustimmen. Sitz und Rücken sind zudem mit Formschaum gepolstert. Die hohe Schaumdichte verhindert vor allem das Durchsitzen der Sitzfläche und verleiht dem ganzen Bürostuhl noch mehr Sitzkomfort auch bei längeren Arbeitszeiten. Auf dem T-förmigen Armlehnen-Paar mit weicher Auflage stützen Sie Ihre Arme bequem ab. Für die richtige Positionierung sind sie in der Breite verstellbar und dienen der Entlastung der Hals- und Nackenmuskulatur. Der Prosedia Bürostuhl ECCON plus-3 ist mit dem Blauen Engel zertifiziert. Der Blaue Engel kennzeichnet Produkte aus nachhaltiger und umweltbewusster Herstellung. Durch das GS-Zeichen der LGA Nürnberg ist gewährleistet, dass er allen sicherheitstechnischen Standards entspricht. Außerdem erfüllt er die Anforderungen der europäischen Brandschutznorm EN 1021-1-2.Rückenlehne: 3D-Rückenträger aus Kunststoff in Schwarz Bequeme und formstabile Formschaumpolsterung Integrierte Lordosenstütze Rückenlehnenhöhe: 715 mmHöhenverstellbereich der Rückenlehne: 460 mmSitzeigenschaften & Mechanik:Permanentkontaktmechanik mit stufenloser ArretierungKomfortabler Flachsitz mit abgeflachter SitzvorderkanteFormschaum gepolstert: mit hoher Schaumdichte gegen Durchsitzen des SchaumesSitzhöhenverstellung durch GasfederliftSitzmaße: B 490 x T 460 x H 390-525 mmArmlehnen:Armlehnen in T-FormBreitenverstellbarMit weicher ArmauflageFarbe: schwarzWeitere Details:Ideal für eine Sitzzeit von 3-5 hBelastbarkeit 110 kgKunststoff-Fußkreuz mit Universalrollen für harte und weiche BödenPolsterbezug: 100 % Polyester (100.000 Scheuertouren)In verschiedenen Polsterbezugfarben erhältlichGeprüfte Sicherheit (LGA Nürnberg)Normen: EN 1335-1-2-3Brandschutznorm: EN 1021-1-2Zertifikat Blauer Engel: nachhaltiges Produkt aus umweltbewusster HerstellungSchadstoff geprüftVoll recyclingfähig

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Jetzt lerne ich Access 2016
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jetzt lerne ich Access 2016 - Sie möchten mit einer bereits bestehenden Datenbank arbeiten oder Ihre eigene kleine Datenbank erstellen. Mit diesem Titel aus der Reihe "Jetzt lerne ich" fällt es Ihnen ganz leicht, sich in Access und die Datenbankthematik einzuarbeiten - auch ohne Vorkenntnisse. Die beiden Autoren Hans-Jürgen Schwarz und Ingo Nahlig, die aufgrund ihrer Tätigkeit im Berufsbildungsbereich vielfältige Erfahrungen in der Wissensvermittlung gesammelt haben, führen Sie Schritt für Schritt in die Access-Grundlagen ein. Mit vielen Beispielen aus der Praxis und zahlreichen Übungen vertiefen Sie Ihr Grundwissen, sodass es für Sie schnell völlig selbstverständlich ist, Tabellen aufzubauen, Formulare einzufügen, Berichte und Abfragen zu erstellen sowie Ihre eigene Datenbank zu entwickeln.Damit Sie das Gelernte praktisch vertiefen können, haben die Autoren zahlreiche Übungen für Sie entworfen und die Lösungen bereitgestellt. Dieses Material sowie die Übungsdatenbanken für dieeinzelnen Kapitel stehen Ihnen auf der Webseite zum Buch zum Download zur Verfügung.Aus dem Inhalt:- Wie und warum Access lernen?- Arbeiten mit Access 2016- Entwickeln einer eigenen einfachen Datenbank- Berichte- Theoretische Grundlagen zu Access- Normalformen- Primärschlüssel zuweisen- Fragen über Fragen und Abfragen- Formulare und ihre Eigenschaften- Navigationsformular- Makros- Visual Basic for ApplicationsDie AutorenHans-Jürgen Schwarz ist nach dem Studium unter anderem in der Erwachsenenbildung tätig, einige Jahre in der Leitung einer Bildungseinrichtung, jetzt hauptsächlich wieder als Dozent für Microsoft Office und Projektmanagement. Seit ca. 30 Jahren arbeitet er mit Computern, programmiert und beschäftigt sich mit Datenbanken. Speziell mit Access hat er Datenbanken für die Industrie, mittelständische Firmen und Dienstleister programmiert.Ingo Nahlig lebt und wirkt in Nürnberg als Lehrer und Softwareentwickler. Er studierte Mathematik, Physik und Informatik für das Gymnasiallehramt. Seit über 15 Jahren beschäftigt er sich mit Microsoft Office, speziell mit Access. Er entwickelt unter anderem für Behörden und Unternehmen Software für Statistiken und Bürokommunikation. Aber auch die Lehre liegt ihm sehr am Herzen. Seit vielen Jahren unterrichtet er naturwissenschaftliche Fächer und bringt den Schülern im IT-Unterricht vorwiegend Microsoft Office näher.

Anbieter: buecher
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Jetzt lerne ich Access 2016
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Jetzt lerne ich Access 2016 - Sie möchten mit einer bereits bestehenden Datenbank arbeiten oder Ihre eigene kleine Datenbank erstellen. Mit diesem Titel aus der Reihe "Jetzt lerne ich" fällt es Ihnen ganz leicht, sich in Access und die Datenbankthematik einzuarbeiten - auch ohne Vorkenntnisse. Die beiden Autoren Hans-Jürgen Schwarz und Ingo Nahlig, die aufgrund ihrer Tätigkeit im Berufsbildungsbereich vielfältige Erfahrungen in der Wissensvermittlung gesammelt haben, führen Sie Schritt für Schritt in die Access-Grundlagen ein. Mit vielen Beispielen aus der Praxis und zahlreichen Übungen vertiefen Sie Ihr Grundwissen, sodass es für Sie schnell völlig selbstverständlich ist, Tabellen aufzubauen, Formulare einzufügen, Berichte und Abfragen zu erstellen sowie Ihre eigene Datenbank zu entwickeln.Damit Sie das Gelernte praktisch vertiefen können, haben die Autoren zahlreiche Übungen für Sie entworfen und die Lösungen bereitgestellt. Dieses Material sowie die Übungsdatenbanken für dieeinzelnen Kapitel stehen Ihnen auf der Webseite zum Buch zum Download zur Verfügung.Aus dem Inhalt:- Wie und warum Access lernen?- Arbeiten mit Access 2016- Entwickeln einer eigenen einfachen Datenbank- Berichte- Theoretische Grundlagen zu Access- Normalformen- Primärschlüssel zuweisen- Fragen über Fragen und Abfragen- Formulare und ihre Eigenschaften- Navigationsformular- Makros- Visual Basic for ApplicationsDie AutorenHans-Jürgen Schwarz ist nach dem Studium unter anderem in der Erwachsenenbildung tätig, einige Jahre in der Leitung einer Bildungseinrichtung, jetzt hauptsächlich wieder als Dozent für Microsoft Office und Projektmanagement. Seit ca. 30 Jahren arbeitet er mit Computern, programmiert und beschäftigt sich mit Datenbanken. Speziell mit Access hat er Datenbanken für die Industrie, mittelständische Firmen und Dienstleister programmiert.Ingo Nahlig lebt und wirkt in Nürnberg als Lehrer und Softwareentwickler. Er studierte Mathematik, Physik und Informatik für das Gymnasiallehramt. Seit über 15 Jahren beschäftigt er sich mit Microsoft Office, speziell mit Access. Er entwickelt unter anderem für Behörden und Unternehmen Software für Statistiken und Bürokommunikation. Aber auch die Lehre liegt ihm sehr am Herzen. Seit vielen Jahren unterrichtet er naturwissenschaftliche Fächer und bringt den Schülern im IT-Unterricht vorwiegend Microsoft Office näher.

Anbieter: buecher
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Jetzt lerne ich Access 2016
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jetzt lerne ich Access 2016 - Sie möchten mit einer bereits bestehenden Datenbank arbeiten oder Ihre eigene kleine Datenbank erstellen. Mit diesem Titel aus der Reihe "Jetzt lerne ich" fällt es Ihnen ganz leicht, sich in Access und die Datenbankthematik einzuarbeiten - auch ohne Vorkenntnisse. Die beiden Autoren Hans-Jürgen Schwarz und Ingo Nahlig, die aufgrund ihrer Tätigkeit im Berufsbildungsbereich vielfältige Erfahrungen in der Wissensvermittlung gesammelt haben, führen Sie Schritt für Schritt in die Access-Grundlagen ein. Mit vielen Beispielen aus der Praxis und zahlreichen Übungen vertiefen Sie Ihr Grundwissen, sodass es für Sie schnell völlig selbstverständlich ist, Tabellen aufzubauen, Formulare einzufügen, Berichte und Abfragen zu erstellen sowie Ihre eigene Datenbank zu entwickeln.Damit Sie das Gelernte praktisch vertiefen können, haben die Autoren zahlreiche Übungen für Sie entworfen und die Lösungen bereitgestellt. Dieses Material sowie die Übungsdatenbanken für die einzelnen Kapitel stehen Ihnen auf der Webseite zum Buch zum Download zur Verfügung.Aus dem Inhalt:- Wie und warum Access lernen?- Arbeiten mit Access 2016- Entwickeln einer eigenen einfachen Datenbank- Berichte- Theoretische Grundlagen zu Access- Normalformen- Primärschlüssel zuweisen- Fragen über Fragen und Abfragen- Formulare und ihre Eigenschaften- Navigationsformular- Makros- Visual Basic for ApplicationsDie AutorenHans-Jürgen Schwarz ist nach dem Studium unter anderem in der Erwachsenenbildung tätig, einige Jahre in der Leitung einer Bildungseinrichtung, jetzt hauptsächlich wieder als Dozent für Microsoft Office und Projektmanagement. Seit ca. 30 Jahren arbeitet er mit Computern, programmiert und beschäftigt sich mit Datenbanken. Speziell mit Access hat er Datenbanken für die Industrie, mittelständische Firmen und Dienstleister programmiert.Ingo Nahlig lebt und wirkt in Nürnberg als Lehrer und Softwareentwickler. Er studierte Mathematik, Physik und Informatik für das Gymnasiallehramt. Seit über 15 Jahren beschäftigt er sich mit Microsoft Office, speziell mit Access. Er entwickelt unter anderem für Behörden und Unternehmen Software für Statistiken und Bürokommunikation. Aber auch die Lehre liegt ihm sehr am Herzen. Seit vielen Jahren unterrichtet er naturwissenschaftliche Fächer und bringt den Schülern im IT-Unterricht vorwiegend Microsoft Office näher.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Beruf Nazijäger
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorwort:Am Ende des Zweiten Weltkrieges, als die Greuel der Endlösung der Welt offenbar geworden waren, herrschte bei den Alliierten und den Vereinten Nationen das Gefühl vor, daß etwas getan werden müsse, um diejenigen, die diese Verbrechen begangen hatten, vor Gericht zu stellen. Aus dieser Vorstellung heraus wurden die Nürnberger Prozesse in die Wege geleitet. Sie sollten den Menschen der Welt zeigen, daß den Alliierten nicht gleichgültig war, was geschehen war, und daß man dafür sorgen würde, daß die Täter für ihre Verbrechen zur Rechenschaft gezogen werden.Leider kamen bald die neuen Realitäten der Nachkriegswelt und die Anfänge des Kalten Krieges zum Tragen. Als Folge davon bildeten die Naziprozesse von Nürnberg das Schlußwort der Alliierten in der Frage, die Nazikriegsverbrecher vor Gericht zu bringen. Von diesem Zeitpunkt an konnten diejenigen, die in Nürnberg nicht auf der Anklagebank gesessen hatten, ihre Tage ohne die Angst verbringen, daß jemand nach ihnen suche. Tausende von Konzentrationslagerwachen und andere Kriegsverbrecher nutzten dieses Klima und flohen in den Westen, wo sie sichere Zufluchtsorte in den Vereinigten Staaten, in Südamerika, Kanada, England oder Australien fanden, wobei viele von ihnen ihr Ziel mit Hilfe des Internationalen Roten Kreuzes und des Vatikans erreichten, die sie mit Pässen und Identitätspapieren ausstatteten. Unter ihnen befanden sich berüchtigte Verbrecher wie Adolf Eichmann, Josef Mengele, Franz Stangl und Walter Kutschmann, die alle nach Südamerika entkamen.Nur Privatpersonen wie Simon Wiesenthal führten den Kampf alleine und ohne Hilfe von Regierungen und sogar von jüdischen Organisationen weiter. Es dauerte in der Tat bis in die späten siebziger Jahre, bis die Regierung der Vereinigten Staaten, hauptsächlich auf die Bemühungen der Kongreßabgeordneten Elizabeth Holtzman hin, das Office of Special Investigations (OSI) schuf, das dann versuchte, Nazis, die man in den USA entdeckt hatte und immer noch entdeckt, die Staatsbürgerschaft abzuerkennen. Andere westliche Regierungen versuchten ähnliche Anstrengungen zu unternehmen, taten dies aber ohne großen Erfolg.Dieses Buch erzählt die Geschichte von Efraim Zuroffs einzigartiger Entschlossenheit, zuerst für das OSI, dann für das Simon-Wiesenthal-Zentrum arbeitend, die Bilanz auszugleichen und einige dieser Nazi-Kriegsverbrecher vor Gericht zu bringen. Indem Zuroff uns durch einige der berühmtesten Fälle führt, an denen er gearbeitet hat, gewinnt der Leser Einblick in die Antriebe seines Handelns und die des Simon-Wiesenthal-Zentrums, daß nämlich ein kleines Maß Gerechtigkeit besser als überhaupt keines ist und daß die Zeit nie ein Schutzschild für Verbrechen gegen die Menschlichkeit sein darf.Das Simon-Wiesenthal-Zentrum ist diesem Buch verpflichtet, weil wir unsere Arbeit als eine moralische Verpflichtung gegenüber den Opfern der Shoah betrachten. Zuroffs Buch wird dieser Verpflichtung gerecht.Rabbi Marvin Hier, Vorsitzender und Begründer des Simon-Wiesenthal-Zentrums/Los AngelesDer Autor Efraim Zuroff ist Direktor des Simon-Wiesenthal-Zentrums in Jerusalem und Koordinator der von diesem Zentrum durchgeführten Ermittlungen gegen Nazikriegsverbrecher.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Jetzt lerne ich Access 2016
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jetzt lerne ich Access 2016 - Sie möchten mit einer bereits bestehenden Datenbank arbeiten oder Ihre eigene kleine Datenbank erstellen. Mit diesem Titel aus der Reihe "Jetzt lerne ich" fällt es Ihnen ganz leicht, sich in Access und die Datenbankthematik einzuarbeiten - auch ohne Vorkenntnisse. Die beiden Autoren Hans-Jürgen Schwarz und Ingo Nahlig, die aufgrund ihrer Tätigkeit im Berufsbildungsbereich vielfältige Erfahrungen in der Wissensvermittlung gesammelt haben, führen Sie Schritt für Schritt in die Access-Grundlagen ein. Mit vielen Beispielen aus der Praxis und zahlreichen Übungen vertiefen Sie Ihr Grundwissen, sodass es für Sie schnell völlig selbstverständlich ist, Tabellen aufzubauen, Formulare einzufügen, Berichte und Abfragen zu erstellen sowie Ihre eigene Datenbank zu entwickeln.Damit Sie das Gelernte praktisch vertiefen können, haben die Autoren zahlreiche Übungen für Sie entworfen und die Lösungen bereitgestellt. Dieses Material sowie die Übungsdatenbanken für die einzelnen Kapitel stehen Ihnen auf der Webseite zum Buch zum Download zur Verfügung.Aus dem Inhalt:- Wie und warum Access lernen?- Arbeiten mit Access 2016- Entwickeln einer eigenen einfachen Datenbank- Berichte- Theoretische Grundlagen zu Access- Normalformen- Primärschlüssel zuweisen- Fragen über Fragen und Abfragen- Formulare und ihre Eigenschaften- Navigationsformular- Makros- Visual Basic for ApplicationsDie AutorenHans-Jürgen Schwarz ist nach dem Studium unter anderem in der Erwachsenenbildung tätig, einige Jahre in der Leitung einer Bildungseinrichtung, jetzt hauptsächlich wieder als Dozent für Microsoft Office und Projektmanagement. Seit ca. 30 Jahren arbeitet er mit Computern, programmiert und beschäftigt sich mit Datenbanken. Speziell mit Access hat er Datenbanken für die Industrie, mittelständische Firmen und Dienstleister programmiert.Ingo Nahlig lebt und wirkt in Nürnberg als Lehrer und Softwareentwickler. Er studierte Mathematik, Physik und Informatik für das Gymnasiallehramt. Seit über 15 Jahren beschäftigt er sich mit Microsoft Office, speziell mit Access. Er entwickelt unter anderem für Behörden und Unternehmen Software für Statistiken und Bürokommunikation. Aber auch die Lehre liegt ihm sehr am Herzen. Seit vielen Jahren unterrichtet er naturwissenschaftliche Fächer und bringt den Schülern im IT-Unterricht vorwiegend Microsoft Office näher.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Schwarz, H: Access 2016 - Jetzt lerne ich: Das ...
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Jetzt lerne ich Access 2016 – Sie möchten mit einer bereits bestehenden Datenbank arbeiten oder Ihre eigene kleine Datenbank erstellen. Mit diesem Titel aus der Reihe »Jetzt lerne ich« fällt es Ihnen ganz leicht, sich in Access und die Datenbankthematik einzuarbeiten – auch ohne Vorkenntnisse. Die beiden Autoren Hans-Jürgen Schwarz und Ingo Nahlig, die aufgrund ihrer Tätigkeit im Berufsbildungsbereich vielfältige Erfahrungen in der Wissensvermittlung gesammelt haben, führen Sie Schritt für Schritt in die Access-Grundlagen ein. Mit vielen Beispielen aus der Praxis und zahlreichen Übungen vertiefen Sie Ihr Grundwissen, sodass es für Sie schnell völlig selbstverständlich ist, Tabellen aufzubauen, Formulare einzufügen, Berichte und Abfragen zu erstellen sowie Ihre eigene Datenbank zu entwickeln. Damit Sie das Gelernte praktisch vertiefen können, haben die Autoren zahlreiche Übungen für Sie entworfen und die Lösungen bereitgestellt. Dieses Material sowie die Übungsdatenbanken für die einzelnen Kapitel stehen Ihnen auf der Webseite zum Buch zum Download zur Verfügung. Aus dem Inhalt: - Wie und warum Access lernen? - Arbeiten mit Access 2016 - Entwickeln einer eigenen einfachen Datenbank - Berichte - Theoretische Grundlagen zu Access - Normalformen - Primärschlüssel zuweisen - Fragen über Fragen und Abfragen - Formulare und ihre Eigenschaften - Navigationsformular - Makros - Visual Basic for Applications Die Autoren Hans-Jürgen Schwarz ist nach dem Studium unter anderem in der Erwachsenenbildung tätig, einige Jahre in der Leitung einer Bildungseinrichtung, jetzt hauptsächlich wieder als Dozent für Microsoft Office und Projektmanagement. Seit ca. 30 Jahren arbeitet er mit Computern, programmiert und beschäftigt sich mit Datenbanken. Speziell mit Access hat er Datenbanken für die Industrie, mittelständische Firmen und Dienstleister programmiert. Ingo Nahlig lebt und wirkt in Nürnberg als Lehrer und Softwareentwickler. Er studierte Mathematik, Physik und Informatik für das Gymnasiallehramt. Seit über 15 Jahren beschäftigt er sich mit Microsoft Office, speziell mit Access. Er entwickelt unter anderem für Behörden und Unternehmen Software für Statistiken und Bürokommunikation. Aber auch die Lehre liegt ihm sehr am Herzen. Seit vielen Jahren unterrichtet er naturwissenschaftliche Fächer und bringt den Schülern im IT-Unterricht vorwiegend Microsoft Office näher.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
SoftMaker Office 2008 - Die preiswerte Office-S...
5,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Firma SoftMaker, eine deutsche Softwarefirma aus Nürnberg, bietet seit Jahren eine Office-Suite an, die den bekannteren Officeprogrammen in nichts nachsteht. SoftMaker Office enthält zusätzliche Features, die dieses Programmpaket auch als Layout-Suite attraktiv machen. Neben den positiven Einschätzungen der verschiedenen Programme, wird SoftMaker auch für seine Kundenfreundlichkeit gelobt. Mit SoftMaker Office 2008 steht ein Programmpaket zur Verfügung, das unter anderem auch die Kombination aus Text- und Grafikfunktionen gut beherrscht. Dieses eBook gibt eine Einführung in den Umgang mit dieser Office-Suite.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot