Angebote zu "Städtepartnerschaft" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Hempel, Christina: Einheit in der Vielfalt
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.10.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Einheit in der Vielfalt, Titelzusatz: Facetten einer erfolgreichen deutsch-französischen Städtepartnerschaft: Nürnberg-Nizza, Autor: Hempel, Christina, Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K., Sprache: Deutsch, Rubrik: Philosophie // Sonstiges, Seiten: 100, Informationen: Paperback, Gewicht: 166 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Ottmar Hörl: Skulptur 'Erdmännchen' (2009), Ver...
380,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Wenn der Nürnberger Kunstprofessor Ottmar Hörl seine Projekte angeht, wird es schnell unübersichtlich: er trägt zehntausend Eulen nach Athen, verziert die Dürerstadt Nürnberg mit tausenden Dürerhasen, Wittenberg mit 800 Lutherfiguren oder die alte Kaiserpfalz Aachen mit 500 Kleinskulpturen Karls des Großen. Beim Gut Hohenkarpfen im Jahr 2009 waren es 1.000 lebensgroße Erdmännchen. Warum? Das nahe Trossingen hat eine Städtepartnerschaft mit Windhuk in Namibia. Und da leben die putzigen Gesellen, die auf dem Gut Hohenkarpfen seinerzeit auf 'Betriebsausflug' (so der Ausstellungstitel) in Deutschland waren. ars mundi Exklusiv-Edition. Signierte Sonderedition von 199 Exemplaren aus feinversilbertem Metallguss aufgelegt. Format 14,5 x 4 x 8,5 cm (H/B/T). Gewicht ca. 0,73 kg. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: Ars Mundi
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Ottmar Hörl: Skulptur 'Erdmännchen' (2009), Ver...
480,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Wenn der Nürnberger Kunstprofessor Ottmar Hörl seine Projekte angeht, wird es schnell unübersichtlich: er trägt zehntausend Eulen nach Athen, verziert die Dürerstadt Nürnberg mit tausenden Dürerhasen, Wittenberg mit 800 Lutherfiguren oder die alte Kaiserpfalz Aachen mit 500 Kleinskulpturen Karls des Großen. Beim Gut Hohenkarpfen im Jahr 2009 waren es 1.000 lebensgroße Erdmännchen. Warum? Das nahe Trossingen hat eine Städtepartnerschaft mit Windhuk in Namibia. Und da leben die putzigen Gesellen, die auf dem Gut Hohenkarpfen seinerzeit auf 'Betriebsausflug' (so der Ausstellungstitel) in Deutschland waren. ars mundi Exklusiv-Edition. Signierte Sonderedition von 199 Exemplaren aus vergoldetem (24 Karat) Metallguss aufgelegt. Format 14,5 x 4 x 8,5 cm (H/B/T). Gewicht ca. 0,73 kg. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: Ars Mundi
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Einheit in der Vielfalt
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einheit in der Vielfalt ab 38 € als pdf eBook: Facetten einer erfolgreichen deutsch-französischen Städtepartnerschaft: Nürnberg-Nizza. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Einheit in der Vielfalt
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einheit in der Vielfalt ab 49 € als Taschenbuch: Facetten einer erfolgreichen deutsch-französischen Städtepartnerschaft: Nürnberg-Nizza. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Philosophie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Einheit in der Vielfalt
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einheit in der Vielfalt ab 49 EURO Facetten einer erfolgreichen deutsch-französischen Städtepartnerschaft: Nürnberg-Nizza

Anbieter: ebook.de
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Einheit in der Vielfalt
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer heute durch Deutschland fährt, findet am Ortseingang vieler Städte und Gemeinden Hinweise auf Partnerschaften mit ausländischen Kommunen. Eine dieser "Ehen" wurde im Kontext der Verständigung nach dem zweiten Weltkrieg zwischen Nürnberg und Nizza geschlossen. Doch was zeichnet die Verbindung zwischen der Frankenmetropole und der "Perle an der Côte d''Azur" konkret aus? Weshalb hat sie im Gegensatz zu vielen anderen deutsch-französischen Partnerschaften auch langfristig Bestand? Die Autorin Christina Hempel geht zunächst auf den historischen Hintergrund ein und stellt die Entwicklung der Städtepartnerschaften von der unmittelbaren Nachkriegszeit bis heute dar. Im Folgenden zeigt sie auf Grundlage von zahlreichen, persönlichen Interviews konkret die Facetten des Bundes zwischen Nürnberg und Nizza auf, welche sich in den über fünfzig Jahren herausgebildet haben. Nach einer Analyse der Problemfelder wird abschließend ein langfristiges Erfolgsrezept entwickelt. Die Arbeit richtet sich an die vielen aktiven Bürger in Nürnberg und Nizza und an alle, die sich von den zahlreichen Mosaiksteinchen der lebendigen Städtepartnerschaft inspirieren lassen möchten.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Einheit in der Vielfalt
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Wer heute durch Deutschland fährt, findet am Ortseingang vieler Städte und Gemeinden Hinweise auf Partnerschaften mit ausländischen Kommunen. Was mittlerweile als ganz selbstverständlich gilt, war in den ersten Nachkriegsjahren harte Pionierarbeit. Robert Schuman, damaliger französischer Aussenminister und einer der Gründerväter der Europäischen Union, fordert in seiner berühmten Erklärung vom 9. Mai 1950 konkrete Taten, um die Einheit Europas schrittweise zu verwirklichen. Vor allem Deutschland und Frankreich sollen der Motor dieser Verständigungspolitik sein: L¿Europe ne se fera pas d¿un coup, ni dans une construction d¿ensemble: elle se fera par des réalisations concrètes, créant d¿abord une solidarité de fait. Le rassemblement des nations européennes exige que l'opposition séculaire de la France et de l'Allemagne soit éliminée. L'action entreprise doit toucher au premier chef la France et l'Allemagne. Auf elementarer Ebene kann das Ziel der Verständigung und Aussöhnung zwischen Deutschland und Frankreich unter anderem durch Städtepartnerschaften in die Tat umgesetzt werden. Eine der zahlreichen kommunalen Verbindungen, welche in diesem Kontext entstehen, ist die Städtepartnerschaft Nürnberg¿Nizza. Als Einstieg wird in Kapitel 2 kurz auf den historischen Hintergrund eingegangen sowie auf die Entwicklung der Städtepartnerschaften von der unmittelbaren Nachkriegszeit bis heute. Im Folgenden geht es dann konkret um die Verbindung zwischen Nürnberg und Nizza. Nach einigen Rahmendaten in Kapitel 3 zeigen Kapitel 4 und 5 die zahlreichen Facetten der Partnerschaft auf, welche sich im Laufe der über 50 Jahre herausgebildet haben. Dabei wurde einerseits versucht, durch die Darstellung verschiedenster Aktivitäten eine möglichst grosse Bandbreite zu erzielen, um der vorhandenen Vielfalt gerecht zu werden. Andererseits musste an einigen Stellen auf detailliertere Ausführungen bzw. auf weitere Handlungsfelder verzichtet werden, um eine schlichte Aufzählung zu vermeiden und bei den behandelten Aspekten angemessen in die Tiefe gehen zu können. Die Arbeit erhebt deshalb keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Dennoch wurde versucht, repräsentative Bereiche auszuwählen und den Grossteil der realisierten Projekte im Rahmen der Städtepartnerschaft abzudecken. Nach einer Analyse der Problemfelder wird abschliessend ein langfristiges Erfolgsrezept herausgearbeitet. Was zeichnet die Verbindung zwischen Nürnberg und Nizza aus? Weshalb hat sie im [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Einheit in der Vielfalt
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Wer heute durch Deutschland fährt, findet am Ortseingang vieler Städte und Gemeinden Hinweise auf Partnerschaften mit ausländischen Kommunen. Was mittlerweile als ganz selbstverständlich gilt, war in den ersten Nachkriegsjahren harte Pionierarbeit. Robert Schuman, damaliger französischer Außenminister und einer der Gründerväter der Europäischen Union, fordert in seiner berühmten Erklärung vom 9. Mai 1950 konkrete Taten, um die Einheit Europas schrittweise zu verwirklichen. Vor allem Deutschland und Frankreich sollen der Motor dieser Verständigungspolitik sein: L¿Europe ne se fera pas d¿un coup, ni dans une construction d¿ensemble: elle se fera par des réalisations concrètes, créant d¿abord une solidarité de fait. Le rassemblement des nations européennes exige que l'opposition séculaire de la France et de l'Allemagne soit éliminée. L'action entreprise doit toucher au premier chef la France et l'Allemagne. Auf elementarer Ebene kann das Ziel der Verständigung und Aussöhnung zwischen Deutschland und Frankreich unter anderem durch Städtepartnerschaften in die Tat umgesetzt werden. Eine der zahlreichen kommunalen Verbindungen, welche in diesem Kontext entstehen, ist die Städtepartnerschaft Nürnberg¿Nizza. Als Einstieg wird in Kapitel 2 kurz auf den historischen Hintergrund eingegangen sowie auf die Entwicklung der Städtepartnerschaften von der unmittelbaren Nachkriegszeit bis heute. Im Folgenden geht es dann konkret um die Verbindung zwischen Nürnberg und Nizza. Nach einigen Rahmendaten in Kapitel 3 zeigen Kapitel 4 und 5 die zahlreichen Facetten der Partnerschaft auf, welche sich im Laufe der über 50 Jahre herausgebildet haben. Dabei wurde einerseits versucht, durch die Darstellung verschiedenster Aktivitäten eine möglichst große Bandbreite zu erzielen, um der vorhandenen Vielfalt gerecht zu werden. Andererseits musste an einigen Stellen auf detailliertere Ausführungen bzw. auf weitere Handlungsfelder verzichtet werden, um eine schlichte Aufzählung zu vermeiden und bei den behandelten Aspekten angemessen in die Tiefe gehen zu können. Die Arbeit erhebt deshalb keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Dennoch wurde versucht, repräsentative Bereiche auszuwählen und den Großteil der realisierten Projekte im Rahmen der Städtepartnerschaft abzudecken. Nach einer Analyse der Problemfelder wird abschließend ein langfristiges Erfolgsrezept herausgearbeitet. Was zeichnet die Verbindung zwischen Nürnberg und Nizza aus? Weshalb hat sie im [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot